Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlicher Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, BDSG-Deutschland). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website:

Verantwortliche

la luna d'oro GmbH

Peterstr. 6

D-02826 Görlitz

info@lalunadoro.com

Geschäftsführer: Carmen & Roberto Heinrich, Textilingenieure.

Arten der verarbeiteten Daten

- Bestandsdaten (z.B., Namen, Adressen)

- Kontaktdaten (z.B., E-Mail, Telefonnummern).

- Inhaltsdaten (z.B., Texteingaben, Fotografien, Videos).

- Nutzungsdaten (z.B., besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten).

- Meta-/Kommunikationsdaten (z.B., Geräte-Informationen, IP-Adressen).

Zweck der Verarbeitung

- Zurverfügungstellung des Onlineangebotes, seiner Funktionen und Inhalte.

- Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern.

- Sicherheitsmaßnahmen

Verschlüsselung durch SSL

Diese Website benutzt aus Sicherheitsgründen eine SSL-Verschlüsselung ('Secure Sockets Layer'). Damit werden übertragene Daten geschützt und können nicht von Dritten gelesen werden. Sie erkennen eine erfolgreiche Verschlüsselung daran, dass sich die Protokollbezeichnung in der Statusleiste des Browsers von „http://“ in „https://“ ändert und dass dort ein geschlossenes Schloss-Symbol sichtbar ist.

Cookies

Diese Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Cookies werden dazu genutzt, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Google Analytics

Diese Website nutzt Google Analytics, einen Webanalyse-Dienst Dieser Tracking- und Analyse-Dienst wird von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA angeboten. („Google“). Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet damit eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten.

Google Analytics verwendet Cookies. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Website- und Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten, die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Ich weise jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Weitere Infos: Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner; Datennutzung zu Werbezwecken; Informationen verwalten, die Google verwendet, um dir Werbung einzublenden; Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt.

Newsletter

Mailchimp (genutztes Newsletter-Tool):

Wir nutzen die Plattform 'Mailchimp' für den Newsletter-Versand. Damit informiere wir Sie unter anderem über uns und unser Angebot. Wenn Sie den Newsletter erhalten wollen, benötigen wir Ihre valide Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Darüber hinaus fragen wir für die Personalisierung unseres Newsletters Ihren Vor- und Nachnamen ab, wobei diese Angabe freiwillig erfolgt. Weitere Daten erheben wir nicht. Diese Daten verwende wir nur für den Versand der Newsletter. Wir geben sie nicht an Dritte weiter. Mit der Anmeldung zum Newsletter speichert Mailchimp Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis für den Fall, dass ein Dritter eine Emailadresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletterempfang anmeldet. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Sie widerrufen entweder über einen Link in den Newslettern selbst, in Ihrem Profilbereich oder per Mitteilung an die auf dieser Website genannten Kontaktmöglichkeiten.

Für Details verweisen wir auf die Datenrichtlinie von Mailchimp.

htpps://mailchimp.com/legal/privacy/

Facebook Social Plugins

Diese Webseite verwendet Social Plugins wie die des sozialen Netzwerkes facebook.com, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Hiermit verweisen wir auf die Datenrichtlinie von Facebook. Wenn Sie nicht wollen, dass Facebook auf dieser Website Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor dem Besuch dieser Website bei Facebook ausloggen.

Onlinepräsenzen in sozialen Medien

Wir unterhalten Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren und sie dort über unsere Leistungen informieren zu können. Beim Aufruf der jeweiligen Netzwerke und Plattformen gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien deren jeweiligen Betreiber.

Soweit nicht anders im Rahmen unserer Datenschutzerklärung angegeben, verarbeiten wir die Daten der Nutzer, wenn diese mit uns innerhalb der sozialen Netzwerke und Plattformen kommunizieren, z.B. Beiträge auf unseren Onlinepräsenzen verfassen oder mir Nachrichten zusenden.

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar auf dieser Website, werden im Zusammenhang damit die nachfolgenden Daten gespeichert:

•Ihr gewählter Benutzername

•Datum und Uhrzeit des Kommentars

•Ihre E-Mail-Adresse

•Ihre IP-Adresse

 

Die hierbei erhobenen und gespeicherten Daten werden nur genutzt, wenn in und/oder durch die Kommentare bestimmte Rechte verletzt werden. Die Daten dienen dann der Identifikation und Nachverfolgung des Verfassers, um entsprechende Rechtsfolgen einleiten zu können.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Deutschland ist dies die Dienststelle der Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI).

Löschung von Daten

Die von uns verarbeiteten Daten werden nach Maßgabe der Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. D.h. die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. für Daten, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.

Nach gesetzlichen Vorgaben in Deutschland besteht eine handelsrechtliche und steuerrechtliche Aufbewahrungspflicht von Geschäftsunterlagen.

Diese aufbewahrungspflichtigen Unterlagen sind im Steuerrecht in der Abgabenordnung (AO) und im Handelsrecht im Handelsgesetzbuch (HGB) gelistet.

Nach gesetzlichen Vorgaben in Deutschland erfolgt die Aufbewahrung für 6 Jahre oder 10 Jahre, u.a. im Zusammenhang mit elektronisch erbrachten Leistungen, Telekommunikations-, Rundfunk- und Fernsehleistungen, die an Nichtunternehmer in EU-Mitgliedstaaten erbracht werden und für die der Mini-One-Stop-Shop (MOSS) in Anspruch genommen wird. 

Große Bedeutung kommt dabei dem Schreiben des BMF vom 14.11.2014, IV A 4 - S 0316/13/10003 "Grundsätze zur ordnungsgemäßen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff (GoBD)", zu.

10 € Gutschein sichern für den nächsten Einkauf!

 

 Abonnieren Sie unseren

Newsletter - wir informieren Sie über die neuesten Produkte im Shop.

La luna d'oro

Über uns
Kontakt
Newsletter
Nachhaltigkeit 

Zahlungsarten

Kontakt

la luna d'oro
Nikolaistr. 7
02826 Görlitz
Tel. +49 (0) 3581 875 9772
Fax. +49 3581 875 9770
info@lalunadoro.com

*Preisangaben inkl. gesetz. MwSt. und zzgl. Versandkosten

© 2019 la luna d'oro GmbH. Leinenkontor Görlitz. Alle Rechte vorbehalten.